Am gestrigen Samstag richtete die JU Magdeburg zusammen mit der JU Burgenlandkreis in der Lasertag Arena Magdeburg ein internes Lasertag-Turnier aus.

Neben dem Spaß, welcher hier im Vordergrund stand, gab es natürlich auch Gelegenheit für politische Gespräche und den Austausch der verschiedenen Probleme und Anliegen innerhalb der beiden Kreisverbände.

Auch der eine oder andere Gast, zum Teil sogar aus Niedersachsen, nahm an der Veranstaltung teil.
Die JU Magdeburg freut sich bereits auf die nächste Veranstaltung!

« Auch in innerparteilichen Wahlkämpfen gilt: Anstand und Haltung wahren!